Willkommen auf den Seiten des 6-Stunden-Laufs in Münster

Der Lauf ist nun schon seit drei Tagen Geschichte.
Viel ist passiert. Viel Schweiss geflossen, noch ist die Arbeit nicht zu Ende.
Glückwunsch allen Teilnehmern für die erbrachten Leistungen.
Zur DM ist viel gesagt, es bedarf hier keiner weiteren Ergänzung von mir. Gratulation allen neuen Deutschen Meistern und Meisterinnen.


Der 6h-Lauf ist bisher nicht richtig gewürdigt worden. Das ist Schade. Die Siegerleistung bei den Männern von über 81km sowie die der Frauen von fast 74km ist aller Ehren wert, ging aber im Meisterschaftstrubel der 100km unter - wie auch die Siegerehrung. Das ist Schade, da beide Sieger aus Dänemark angereist sind und den Zug nach Hause erwischen mussten. Die Ehrung und Pokalübergabe werde ich postalisch nachholen.
Die Ergebnisse für den 6h-Lauf sind noch nicht abschließend valide, es gibt noch Nachbesserungen. Bedingt durch die zwei Messstellen und der mangelhaften Funkübertragung in der Kaserne, gab es hier Probleme.


Auch in diesem Jahr waren es zu wenig Helfer für zu viel Arbeit. Stellvertretend für alle Helfer möchte ich besonders Carmen Tim UndStruppiJan JohannesMark KoAndreas EmsmannSabrina Khan, Walter Ruthe, Mathias HornungAndreas Belle und dem Team der TBK danken, ohne deren Einsatz zusammen mit allen weiteren Helfern, die Veranstaltung nicht so verlaufen wäre.
Helfermangel führt zu Engpässen und Abstrichen im Plan, welche dem Ein oder Anderen nicht gefallen. Dieses Missfallen bitte ich zukünftig direkt an mich zu richten und nicht an die Helfer, die sich Stunde um Stunde den Arsch aufgerissen haben.


Was ist die Erkenntnis des Tages?
1. Deutsche Meisterschaften haben einen qualitativen Reiz. Dieser Reiz passt nicht in mein Konzept 6h-Lauf-Münster. Daher war dies die letzte DM im Rahmen des 6h-Lauf-Münster!
2. Zwei Veranstaltungen parallel führen zu Irritationen und Verwirrung. Das Chao ist sowieso schon mein ständiger Begleiter, daher wird es zukünftig keine Parallelveranstaltung mehr beim 6h-Lauf-Münster geben!
3. Wachstum führt nicht immer zum Erfolg. Eine fortlaufende Zunahme der Teilnehmerzahlen zeigt logistische Grenzen. Das Konzept 6h-Lauf-Münster als Veranstaltung von Läufern für Läufer kann diese Größe nicht bewältigen!
Was heisst das für morgen?
Es kann so nicht weitergehen. Nächstes Jahr geht der 6h-Lauf-Münster in die 10te Auflage. Dieses Jubiläum wollen wir mit euch noch einmal gebührend feiern, von Läufern für Läufer, bevor...

Tragt euch den Termin ein: 09.03.2019

Der Ort ist mir schon bekannt, sobald die Verträge unter Dach und Fach sind, werde ich es euch mitteilen.

Das Motto für nächstes Jahr steht auch:

 

6h-Lauf-Münster 2019 - Der Letzte seiner Art!

 

Sobald die Anmeldung eingerichtet ist, melde ich mich bei euch.

 

Bleibt gesund, wir sehen uns laufend...